Die Auftrags- und Produktionssteuerung nimmt in jedem produzierenden Unternehmen eine bedeutende Rolle ein. Sie unterstützt die Zielerreichung in Produktion und Logistik. Aufträge sind so zu steuern, dass – gemäß den fünf logistischen Rs – die richtigen Produkte in der richtigen Menge zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der richtigen Qualität den gesamten Produktionsprozess durchlaufen.

Die Ziele einer schlanken Auftrags- und Produktionssteuerung liegen in der Minimierung von Beständen, Durchlaufzeiten und Terminabweichungen bei einer Maximierung der Kapazitätsauslastung.

Das Team der BLSG AG ist seit vielen Jahren im Bereich Auftrags- und Produktionssteuerung aktiv. Sowohl im Rahmen von Industrieprojekten als auch in der Wissenschaft konnten wir einen breiten Erfahrungsschatz aufbauen, den unsere Berater in Verbindung mit ihrer methodischen Kompetenz in die Projekte unserer Kunden einbringen.

 

Methoden

Bei der Planung und Optimierung von Prozessen der Auftrags- und Produktionssteuerung orientieren wir uns an der Philosophie des Lean Management. Eine gute Auftrags- und Produktionssteuerung ermöglicht schlanke Produktions- und Materialversorgungsprozesse. Wir sorgen dafür, dass die Steuerung optimal mit der Fertigungsinfrastruktur sowie produktionsbedingten Restriktionen in Einklang kommt.

Bei der Analyse einer Ist-Situation greifen wir auf Methoden wie Wertstrom- und Informationsflussanalyse zurück. Ein klassisches Instrument der Ursachenanalyse ist die 5-Why-Methode. Sie konkretisiert aufgedeckte Schwachpunkte in einem Ist-Prozess. Während der Soll-Prozess-Definition setzen wir darauf, Mitarbeiter aller betroffenen Unternehmensbereiche über alle Hierarchieebenen mit einzubinden. Dies bildet eine unabdingbare Basis für eine breite Akzeptanz neuer oder veränderter Prozesse. Unsere Berater verfügen über ein breites Spektrum an Moderationsmethoden gepaart mit großer Erfahrung im Projektmanagement. Auf diese Weise gelingt es, alle Beteiligten und Betroffenen zu berücksichtigen und zu einer konstruktiven, lösungsorientierten Zusammenarbeit zu führen.

Entscheidend für den nachhaltigen Erfolg ist für uns eine individuelle Auswahl der Werkzeuge und Anpassung dieser an die jeweiligen Anforderungen und Bedürfnisse in Ihren Projekten.

 

Referenzprojekte Auftrags- und Produktionssteuerung

  • Konzeption, Planung und Implementierung einer Brownfield-Fabrik nach Stabiler Produktion und Auftragsreihenfolge bei einem Premium-Automobilhersteller
  • Konzeption und Programmierung eines Fabrikprozessmonitoring bei einem Automobilzulieferer
  • Konzeption, Planung und Implementierung einer Stabilen Produktion und Auftragsreihenfolge im Rahmen einer Greenfield-Fabrikplanung bei einem Premium-Automobilhersteller

 

Unser Ansprechpartner Auftrags- und Produktionssteuerung

Go to top