Im Sommer 2017 wird der AUDI A8-Nachfolger vom Band laufen. Die zugehörigen Premium Sitze werden von der Firma Faurecia in Neuenstadt am Kocher gefertigt.
Um im Rahmen des Anlaufs trotz laufender Produktoptimierungen und häufiger Stammdatenänderungen den Überblick über Bedarfe, Teilebestellungen und Bestände zu sichern, entwickeln und programmieren die Consultants der BLSG AG zusammen mit den Prozessexperten vor Ort ein smartes und flexibles MRP und Lagerverwaltungssystem. Schnellstmögliche Umsetzung wird durch die Anwendung eines agilen Projektmanagements sichergestellt. So wird wöchentlich eine verbesserte Version der Software ausgerollt und getestet.
Die BLSG AG freut sich über das Vertrauen und die enge Kooperation mit einem der „ganz Großen“.

Go to top