Logistics 2025+ moving forward: So lautete das Motto des Internationalen Managermeetings der Brose Logistik. 70 Teilnehmer aus 10 Ländern, 3 Kontinenten und 3 Geschäftsbereichen versammelten sich für 3 Tage in Bamberg, um mit Unterstützung der BLSG AG eine Vision der Brose Logistik zu entwickeln. Nach der Identifikation der größten Herausforderungen setzten sich die Teilnehmer kritisch mit den eigenen Stärken und Schwächen auseinander. In kleinen Gruppen entwickelten sie zunächst unterschiedliche Visionen für die Brose Logistik im Jahre 2025 und darüber hinaus. Darauf aufbauend einigten sich alle Teilnehmer auf verbindende Werte, zeichneten ein gemeinsames Zielbild und vereinbarten erste Schritte auf dem Weg zur Vision.
Der Arbeitsmodus Zukunftskonferenz ermöglicht, dass alle Teilnehmer mit viel Leidenschaft an den Themen, an denen sie großes Interesse haben, arbeiten können, und trotzdem ein gemeinsames, von allen Teilnehmern getragenes Ergebnis erreicht wird.
Die BLSG AG wünscht der Brose Logistik viel Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben!

 

Go to top