Mit gleich zwei parallel stattfindenden Serienanläufen war die BLSG AG bei einem 2nd-Tier Automobilzulieferer konfrontiert. Die Berater analysierten vor Ort in Spanien, Portugal und Tunesien die Informations-und Produktionssteuerungsprozesse. Hierfür wurden in nur wenige Tage dauernden Quick-Check’s die wichtigsten Produktionssteuerungsrelevanten Prozesse und die örtlichen Gegebenheiten analysiert. Trotz der begrenzen Zeit wurden konkrete Maßnahmen erarbeitet, um die vorhandenen Abläufe zu optimieren.

Für weitergehende Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: +49 841 90006860.

 

Go to top